Daten­schutz bietet Ihnen vor allem Chancen.

Ich stehe Ihnen als externer Daten­schutz­­beauf­tragter
oder Datenschutz­auditor zur Verfügung.

Portrait Datenschutzbeauftragter Mannus Weiß. Ihr Ansprechpartner für Datenschutz und DSGVO.

ext. Datenschutzbeauftragter und Datenschutzauditor Mannus Weiß

Als zertifizierter Datenschutzbeauftragter weiß ich: Vertrauen ist die Basis jeder Zusammenarbeit – und dazu gehört auch, dass wir mit den uns anvertrauten Daten unserer Kunden verantwortungsvoll umgehen. Deswegen ist Datenschutz für mich kein notwendiges Übel, sondern eine Herzensangelegenheit.

Rechtliche Anforderungen der DSGVO

Hinzu kommen rechtliche Anforderungen wie die DSGVO. Geben Sie sich hier eine Blöße kann es schnell teuer werden.

Mein Tipp: Packen Sie das Thema konsequent an. Damit sind Sie nicht nur rechtlich auf der sicheren Seite, Sie steigern damit auch Ihre Reputation und Ihren Geschäftserfolg.

Ihr Datenschutzbeauftragter

Als Datenschutzbeauftragter und Datenschutzauditor sorge ich dafür, dass Ihr Unternehmen DSGVO-konform aufgestellt ist. Das geschieht ganz pragmatisch und unkompliziert, ohne Ihre Prozesse und Abläufe zu stören, sodass Sie reibungslos weiterarbeiten können.

Sicherer Datenschutz

Ab sofort müssen Sie sich um Datenschutz keine Gedanken mehr machen. Versprochen. Rufen Sie mich an. Ich bin persönlich für Sie da. Jeden Tag von 9 bis 22 Uhr bin ich für Sie erreichbar.

Ihr Mannus Weiß

Datenschutz als Vorteil nutzen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mannus Weiß

Mein Datenschutz­konzept

Die Einhaltung von Datenschutz und DSGVO ist mit der Einführung der Datenschutzgrundverordnung durch die Europäische Union am 25, März 2018 für alle Unternehmen verpflichtend geworden. Zunehmend werden Unternehmen auf die Einhaltung dieser Vorschriften hin geprüft. Bei Unstimmigkeiten oder fehlenden Unterlagen drohen Unternehmen empfindliche Strafen oder Bußgelder bis zu 20 Mio. Euro oder sogar Freiheitsstrafen.

Handeln Sie jetzt.

Handschlag zweier Männer für das Angebot der Datenschutzkonzept GmbH.

Datenschutz Angebot

Keine Zeit für Datenschutz? Die DSGVO betrifft Unternehmen jeglicher Größe und Mitarbeiteranzahl, doch nur die wenigsten sind sicher aufgestellt. Grund? Keine Zeit. Das kann fatale Folgen haben.

Weiterlesen

Platzhalterbild für 10 Fragen zum Datenschutz. Ein Finger auf einem dunklen Bildschirm mit kryptischen Zahlenreihen wie bei dem Film Matrix.

10 Fragen, die Sie der Datenschutzbehörde beantworten müssen

Diese 10 Fragen sollten Sie beantworten können, wenn Sie in Kontakt mit der Behörde kommen. Sind Sie bereit?

Weiterlesen

Symbolbild für Datenschutz Schulung durch Mannus Weiß, Datenschutzkonzept GmbH

Datenschutz Schulungen

Ich sorge ich dafür, dass Sie DSGVO-konform aufgestellt sind und Ihre Mitarbeiter umfassend zum Thema Datenschutz geschult werden, entweder per E-Learning oder mit Präsenzschulungen.

Weiterlesen

Platzhalterbild für eine DSGVO Checkliste.

Checkliste DSGVO

Mit dieser Checkliste möchte ich Ihnen zeigen, welche Anforderungen erfüllt sein müssen, damit Ihr Unternehmen DSGVO-konform aufgestellt ist.

Weiterlesen

Interview mit Mannus Weiß
"Must haves DSGVO"
BISG e.V. Bundesfachverband der IT-Sachverständigen

Rufen Sie mich für ein unverbindliches Gespräch an: 02225 99 53 99 50
oder senden Sie mir eine Email.

Meine Mitgliedschaften

Datenschutz Neuigkeiten

Aktuelle Nachrichten

Bild von Trackingdaten die mittels Google Analytics über ein Cookie erhoben wurden

TTDSG und die Auswirkung auf Tracking im Web

TTDSG und die Auswirkung auf Tracking im Web Das TTDSG („Telekommunikations-Telemedien-Datenschutzgesetz“) soll zum 1. Dezember 2021 wirksam werden. Datenschutzverantwortliche und Marketingunternehmen sind herausgefordert.. Um was geht es beim TTDSG? Es …

Hochspannungsmasten des Energieversorgers Vattenfall.

900.000 Euro Strafe für Vattenfall

Vattenfall kostet ein Verstoß gegen den Datenschutz eine hohe Geldsumme Vattenfall wurde durch den Hamburger Landesdatenschutzbeauftragten mit dieser Geldbuße bestraft. Was ist passiert? Jeder kennt die einschlägigen Portale, in denen …